H1 für Abblend- und Fernlicht (leider kaum in Sets zu finden)

Ersatzleuchtmittel für die R 1150 GS

Home » Unterwegs » Tipps für Unterwegs

Im Mai 2015[1] habe ich über die praktischen Sets mit diversen Leuchtmitteln geschrieben, welche für kleines Geld immer wieder mal angeboten werden. Ob die darin enthaltenen Leuchtmittel hochwertig sind oder nicht kann zwar kritisch hinterfragt werden, praktisch sind die Kunststoffboxen mit den diversen Leuchtmitteln und teilweise auch Stecksicherungen in jedem Fall.

Nach dem Kauf meiner BMW R 1150 GS musste ich jedoch feststellen, dass man eigentlich nirgendwo günstige H1-Sets findet. Aktuell ist gerade wieder bei den Lebensmitteldiscountern die Zeit für neue Scheibenwischer, Enteisersprays und auch Leuchtmittelt. H4 und H7 finde ich zuhauf, H1 gar nicht.

Für den Fall der Fälle: Ersatzleuchtmittel
Für den Fall der Fälle: Ersatzleuchtmittel

Bei der BMW R 1150 GS sind zwei Mal H1 Leuchtmittel verbaut. Einmal für das Abblendlicht, einmal für das Fernlicht.

Sollte einem unterwegs das Abblendlicht ausfallen kann man somit einfach das Leuchtmittel vom Fernlicht nehmen – sollte man keine Ersatzleuchtmittel dabei haben.


Besser wäre es natürlich, wenn man unter der Sitzbank (trotz den engen Platzverhältnissen) oder eben im Tankrucksack für den Fall der Fälle mindestens ein H1 Leuchtmittel dabei hat.

Statt einem Set habe ich nun eben zwei H1 Leuchtmittel von Philips[2] gekauft. Sind gerade im Angebot für knapp unter 5 Euro das Stück und ich musste noch irgendwie auf den Mindestbestellwert für die versandkostenfreie Lieferung kommen.

H1 Leuchtmittel mit einem Glühwendel
H1 Leuchtmittel mit einem Glühwendel
Werbeversprechen: 30% mehr Reichweite
Werbeversprechen: 30% mehr Reichweite


Wie vermutlich schon bekannt brauche ich keine bläulich funzelnden Leuchtmittel, sondern greife einfach auf Standardleuchtmitteln zurück. Wobei es scheinbar nur noch »+30% mehr Licht«-Leuchtmittel zu geben scheint, egal ob Osram, Philips oder Bosch. Wobei andere sogar mit »+90%« oder beispielsweise General Electric mit »+120%«[3] werben.

Wenn die Marketingabteilungen so weiterarbeiten leuchten die Scheinwerfer mit entsprechenden Leuchtmitteln bestückt demnächst von Garmisch mindestens bis nach Flensburg?

Bis jetzt sind die H1 Leuchtmittel meiner BMW noch in bester Ordnung. Aber es wird schon sehr früh dunkel, bei einer meiner letzten Fahrten wäre es ohne funktionierendes Abblendlicht sehr unangenehm geworden. Daher ein kleiner Appell an alle die jetzt noch unterwegs sind: Denkt an Ersatzleuchtmittel!



Kommentare

Dieser Beitrag hat noch keine Kommentare erhalten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Name *
E-Mailadresse *
Website


Kommentar *

Ein * markiert Felder mit Pflichtangaben.