www.600ccm.info RSS Feed
Was ist neu?
Dies und das Aufgepasst beim Grenzübertritt »Biker werden nicht grau...« – Geschenke für »den, der alles hat« Eine Ehrennadel für 5 Liter Endlich volljährig! Es werde Licht (im Wohnzimmer) Fahren mit Bart – »Hipsterprobleme«? Frust mit Silverhöjden statt schnell montierter Zimmerdeko Gewonnen! Ein neuer Kalender ziert die Wand Gutscheine für den Motorradfahrer Jugendherbergsausweis 2018 Louis Abdeckhaube »Flex« als neue Plane Mal den Spannungsbogen aufbauen Mal ganz etwas anderes: Messenger Bag von FLM Meine »Geld-Zurück-Karte« von Aral Motorradfahren verbindet Motorradfahren verbindet Motorrad-Schnupperkurs in Frauenfeld (Schweiz) »Nachverpackt« – wenn Pakete länger unterwegs sind »OH, DEER!« – »Oh dear...!« Rituale – oder doch nur »history repeating«? Schlüsselanhänger mit Paracord Paracord Schlüsselanhänger – Version #2 Schmarrnfon-Upgrade (mit Abholung) »Superdeal Abdeckplane« Sommerzeit Umweltzone: Das Leben und Fahren im Grenzgebiet Wasserblase in der Abdeckplane Vorab-Weihnachtsgeschenk in rot Wer sind eigentlich »die großen Drei«? Zahlenspielerei und die gelbe Invasion Blogparaden Blogparade: Ist Abenteuer erleben heute noch möglich? Blogparade: Was habt ihr im Tagestour-Gepäck? Blogparade: Winterpause? Was macht ihr an euren Fahrzeugen? Blogparade: Wo tankt ihr? Wie tankt ihr? Was tankt ihr? Motorradkauf: Die Traummaschine zwischen Ponyhof und Märchenpark? Blogparade (Zusammenfassung): »Motorradkauf [...]« Neun Dinge, die ich daheim hoffentlich nicht mehr vergesse In eigener Sache Juni '16: Kleine Statusmeldung »Wieso fährst du im Winter nicht Motorrad?« – »Darum.« Retrospektiven Zwei Jahre sind vergangen Zeit für einen Jahresrückblick?

Eine kleine Aufmerksamkeit vom Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen

Blut für Schokolade – Schokolade für Blut

Home » Sonstiges » »Der Ölsumpf«

Schaue ich in mein kleines Heftchen mit den vergangenen Blutspenden ist die Spende am 23. Dezember fast schon ein Ritual geworden. Außer es kommt etwas dazwischen (Impfungen, Grippe oder wenn es eben von der Arbeit zum Spendenort nicht klappt). Daher sind es bislang auch nur 19 Spenden geworden (seit Oktober 2014). Wobei sie mir eine unterschlagen haben (beim BRK, nicht BaWü-Hessen).

Letztes Jahr gab es eine Thermoskanne[1]. Ich war gespannt was heute als Präsent ausgeteilt wird.

»Spende Blut beim roten Kreuz«
»Spende Blut beim roten Kreuz«

Es hätte die 20. Spende sein können. Leider kam im Oktober ein Impftermin dazwischen – schon war's vorbei mit dem Spenden.

19. Spende (seit Oktober 2014 – ich bin eben »Blutspendespätzünder«)
19. Spende (seit Oktober 2014 – ich bin eben »Blutspendespätzünder«)

Dafür durfte ich heute ran. 500 ml »roten Saft« habe ich abgegeben und »G'schnezeltes mid Schbätzle ond Soß« sowie eine Tafel Schokolade dafür im Ausgleich erhalten – und 0,75 l Cola.

Ein »Knusper Märchen« (welches die Lederkombi wieder enger machen wird)
Ein »Knusper Märchen« (welches die Lederkombi wieder enger machen wird)

Ich hoffe ja das niemand demnächst eine Blutspende für sich selbst braucht. Daher: Fahrt vorsichtig, egal ob einspurig oder mehrspurig.

Ich wünsche meinen Leserinnen und Lesern eine frohe Weihnacht, ruhige und erholsame Feiertage – und das mir jeder gesund und munter bleibt!



Kommentare

Dieser Beitrag hat noch keine Kommentare erhalten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Name *
E-Mailadresse *
Meine Website


Kommentar *


Ich möchte über neue Kommentare auf dieser Seite per E-Mail informiert werden.
Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Webseite einverstanden. *

Ein * markiert Felder mit Pflichtangaben.


Werbehinweise
Text ausklappen
english
Datum: 23.12.2019
Teilen: auf Facebook teilen per WhatsApp teilen auf Pinterest teilen twittern

Permalink

BB-Code


Einfach per Klick auf den Button markieren und anschließend mit der Tastenkombination Strg+C in die Zwischenablage kopieren

600ccm.info auf Facebook

Weitere Artikel des Autors:


Radlager für die XJ 600 S/N deutlich günstiger kaufen

Wie man nicht unnötig Geld für »Originalteile« ausgeben muss


Retro? Ja: Reflektierend!

Moderne »Katzenaugen« für die alten Alukisten


Namlossattel, Plansee und Kesselbergstraße

Rund 550 km bei schönstem Wetter (und trotzdem nicht so viel los wie befürchtet)


Mit dem A2 im Ausland – was ist erlaubt?

Auf 35 kW gedrosselte Maschine mit offen über 70 kW?


Mora »Companion« (Messer von Morakniv)

Ein preiswertes Allzwecksmesser für Camping (mit Griff und Scheide in diversen Farben)


Anzeige 

Das könnte Sie auch interessieren:


Wichtiger Hinweis

Der Betreiber der Website übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der angegebenen Informationen sowie keine Verantwortung für Schäden, die durch Nachbauten, Umbauten, Umsetzungen der vorhandenen Anleitungen und/oder der unsachgemäßen Handhabung von Material und/oder Werkzeug entstehen können.
 

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Das Generieren dieser Seite dauerte genau 0.0922 Sekunden.