Die Koffer kosten gebraucht noch immer rund 250 Euro

Träger für originale BMW Touring Koffer

Home » Knowhow » Gebrauchtkauf

Als ich meine BMW R 1150 GS gekauft habe, waren vom Vorbesitzer (wieder) originale Kofferträger für die Touring­koffer von BMW montiert worden. Die Koffer sind sowohl robust wie auch praktisch und vermutlich auch deshalb noch nach über 15 Jahren stets beliebt und gesucht.

Der Nachteil an so viel Begehrlichkeit: Die Teile sind selbst mit zahlreichen Schrammen, defekten Schlössern (beziehungsweise fehlenden Schlüsseln) und zahlreichen Aufklebern elendig teuer wenn man sie gebraucht kaufen will. Für ein guterhaltenes Set werden gerne 250 Euro und mehr aufgerufen – und von willigen Käufern auch bezahlt.

BMW R 1150 GS mit Träger für Touring Koffer
BMW R 1150 GS mit Träger für Touring Koffer

Damals hätte ich vom Verkäufer zusätzlich noch einen Hepco&Becker Koffersatz (ver­mutlich Junior 40) samt Halter für die R 1150 GS dazukaufen können.

Allerdings wusste ich damals schon, dass ich deutlich günstiger gebrauchte Koffer von Givi samt Kofferträger[1] für die R 1150 GS finden kann.


Daher habe ich dankend auf den Kauf des Koffersets von Hepco&Becker verzichtet und die originalen Halter von BMW beim Kauf an der Maschine belassen.

Schon wenige Wochen nach dem Kauf hatte ich dann das was ich wollte: Zwei alte Koffer von Givi und das Kofferträgersystem für die R 1150 GS. Alles relativ gut erhalten aber eben zusammengewürfelt. Daher haben die Koffer leichte Farbunterschiede und erst durch meine Hand wurden sie gleichschließend.

BMW R 1150 GS mit Koffern von Givi
BMW R 1150 GS mit Koffern von Givi

Anfang November 2015 waren sie in Deutschland und Österreich im Einsatz und haben sich bewährt. Die gut sichtbaren herabhängenden gelben Spanngurte habe ich selbst angefertigt. Damit werden die Koffer zusätzlich gesichert. Bei einem Defekt bleiben die Koffer wo sie hingehören.


Mein Vertrauen in alte Technik mag ja groß sein (»kein Motorrad was nicht wenigstens 15 Jahre alt ist«), aber die alten Kofferschlösser sind nicht unbedingt zuverlässig. Sollten nach etlichen Jahren der Verschluss oder die Feder brechen, liegen die Koffer nicht irgendwo auf Landstraße oder Autobahn herum.

Was aber mit den alten Haltern von BMW anfangen? Im Internet werden sie für 40 bis 80 Euro gehandelt. Bislang war ich schlicht und ergreifend wegen Zeitmangels nicht in der Lage ein paar schöne Bilder zu machen und sie online anzubieten. Doch jetzt kurz vor Weihnachten hat ein Herr M. aus Hilden nach eben solchen Haltern für seine BMW R 1150 GS gesucht.

Träger für BMW Touring Koffer (für R 11x0 GS)
Träger für BMW Touring Koffer (für R 11x0 GS)
Halterung linke Seite: 46 54 2 316 421
Halterung linke Seite: 46 54 2 316 421


Die Träger sind soweit in Ordnung. Zwar schon von 1995 und somit 20 Jahre alt, erfüllen aber sicherlich auch noch länger ihren Dienst. Das sie 5 Jahre älter wie die Maschine sind, habe ich erst jetzt beim Fotograpixeln entdeckt.

Die Bildunterschrift sagt »für R 11x0 GS«. Die Halterungen passen sowohl bei der R 1100 GS wie auch bei der R 1150 GS. Daher können sie für beide Modelle und sogar noch einige mehr verwendet werden. Laut Internet passen sie an »BMW R 850 1100 1150 GS R RS RT«. Ob das so stimmt? Bitte selber genau nachforschen. Ich weiß jedenfalls das die beiden auf den Bildern an meiner 2000er R 1150 GS waren.

Damit ich mich später nicht ärgere weil ich die Teilenummern nicht dokumentiert habe, habe ich heute die Digitalkamera rausgeholt und beim Einpacken noch ein paar Bilder von den Halterungen gemacht.

Halterung rechte Seite: 46 54 2 316 422
Halterung rechte Seite: 46 54 2 316 422
An beiden Halterungen vorhanden: Der Abstandshalter
An beiden Halterungen vorhanden: Der Abstandshalter


Die Teilenummern und Anzahl der Teile für ein komplettes Set habe ich auch noch herausgesucht und als Tabelle aufbereitet. Die Abstandshalter an den Enden der beiden Halterungen fehlen manchmal bei Angeboten im Netz. Wer sich die Halter für die Touringkoffer kaufen will, sollte daher vor dem Bezahlen beziehungsweise dem Kauf nachfragen ob wirklich alles mit dabei ist.

Bezeichnung Anzahl Teilenummer (BMW)
Halterung links 1 46 54 2 316 421
Halterung rechts 1 46 54 2 316 422
Abstandhalter 2 46 54 2 316 420
Schraube M6x35 Z1 (Innensechskant) 4 07 11 9 900 611
Schraube M8x20 (Innensechskant) 2 46 71 2 312 623
Unterlegscheibe 2 31 42 2 310 341

Bei der Kontrolle der Teilenummern bin ich bei den Schrauben auf die englische Bezeichnung »fillister head« gestoßen. Das müssten dann eigentlich Schrauben mit »Linsenkopf« sein. Die Köpfe der Schrauben mit Innensechskant sind jedoch eher zylindrisch und – aus meiner Sicht – »ganz normal« für Schrauben mit Innensechs­kant.

Zwei Halter (und vier Schrauben) gehen auf Reisen
Zwei Halter (und vier Schrauben) gehen auf Reisen
Tipp zum Verschicken: So findet der Empfänger alles
Tipp zum Verschicken: So findet der Empfänger alles


So, das waren nun also die letzten Bilder von Halterungen und Schrauben bevor sie in den Karton eingepackt wurden. Die Schrauben habe ich übrigens in einer kleinen Plastiktüte verstaut und diese innen an den Karton geklebt. So findet sie der Empfänger einfach und bequem und muss sie nicht im Füllmaterial suchen gehen.

Verkauft habe ich die beiden Halter samt vier Schrauben und den dazugehörigen U-Scheiben für 35 Euro inkl. Versand (5,85 Euro, versichert per Hermes). Damit liege ich deutlich unter dem was andere so aufrufen (25 Euro für einen Halter ohne Schrauben oder 50 Euro zzgl. Versandkosten für ein komplettes Set mit allen Schrauben und beiden Haltern). Aber hey, es ist Weihnachten und so. Außerdem bin ich froh wenn mein Ersatzteilkrimskramsberg ein wenig kleiner wird. Wenn sich dann noch jemand freuen kann ist doch alles gut.

Deeplink »Das ist ja schön... Und was ist mit dem Apfel?«

Vermutlich hat sich schon der eine oder andere Leser gewundert wieso heute Obst mit den Trägern zusammen auf der Werkbank für die Bilder posiert.

Die Antwort ist simpel: In der Vergangenheit habe ich immer wieder Münzen, Meterstab oder andere Dinge des »täglichen Lebens« zwecks Größenvergleich neben dem einen oder anderen Objekt positioniert. Allerdings kam per E-Mail teilweise ein wenig konstruktive Kritik, denn Münzen wären nicht immer sonderlich aussagekräftig.

Daher habe ich mir nun einfach Kunstobst[2] gekauft. Der Apfel wird also auch bei zukünftigen Beiträgen hier im Blog immer wieder mal zu finden sein. Auch außerhalb der Saison.

Versandfertig – mit Kunstapfel (der bleibt hier!)
Versandfertig – mit Kunstapfel (der bleibt hier!)

Daher zum Abschluss noch ein letztes Bild mit dem Kunstobst: »Apfel und Karton«.

So ging das Set der originalen BMW Träger für die Touringkoffer heute auf Reisen. Wenn alles gut geht hat Herr M. aus Hilden noch dieses Jahr die Träger bei sich auf der Fußmatte stehen.


Leider fehlen dem Set die beiden vorderen Schrauben, denn die habe ich für die Befestigung der Halterung von Givi selbst benötigt. Aber auch das wusste der Käufer und er bekommt ja alles im Paket netto für nicht mal 30 Euro.



Kommentare

josejose
schrieb am 16.02.17 um 10:15 Uhr:


immer noch zu haben? suche so etwas.


X_FISHX_FISH | http://www.600ccm.info
schrieb am 16.02.17 um 10:26 Uhr:


Hallo,

wie im Text zu lesen: »Verkauft habe ich die beiden Halter samt vier Schrauben und den dazugehörigen U-Scheiben für 35 Euro inkl. Versand«. Die Bilder stammen vom Einpacken der Träger, danach gingen sie auf die Reise zum neuen Eigentümer.

Inzwischen fährt jemand anderes mit den Trägern herum. Mit etwas Glück findet man bei eBay Kleinanzeigen noch faire Angebote. Gerade jetzt in den kalten Monaten schrauben ja manche gerne an ihren Maschinen herum..


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Name *
E-Mailadresse *
Meine Website


Kommentar *


Ich möchte über neue Kommentare auf dieser Seite per E-Mail informiert werden.
Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Webseite einverstanden. *

Ein * markiert Felder mit Pflichtangaben.